Canyoning

Erlebnis pur - und dennoch für jedermann möglich. Über meterhohe Wasserfälle springen und mit Helm, Neoprenanzug und viel Mut ausgestattet die Klamm durchwaten und durchschwimmen, rutschen und über Wasserfälle abseilen die einzig und allein dem Wasser gehört. Sowohl in Kötschach als auch in der näheren Umgebung gibt es die unterschiedlichsten Touren.

Mauthner Klamm:
Die beliebteste Tour für Cannyoning-Freunde ist die Mauthner Klamm. Sie zählt mit ihren bis zu 200 Meter hohen, sich beinahe berührenden Felswänden zu den geologischen Besonderheiten Kärntens. Der obere Teil ist besonders interessant fürs Canyoning. Die Schlucht bietet einen Abschnitt der für Jugendliche ab 10 Jahren geeignet ist sowie die sogenannte Erwachsenen Tour wo man sich über 12 m hohe Wasserfälle abseilt.

Vorderberger Klamm:
Knapp 40 km von Kötschach entfernt liegt die Vorderberger Klamm. Auch diese Klamm bietet einen Abschnitt für Jugendliche und eine Tour die für Erwachsne geeignet ist. Hier steht weniger das Springen sondern mehr das Abseilen im Vordergrund.

Sonnentanz/Milnatzenklamm:
Zuerst wird der Klettersteig der Milnatzenklamm bezwungen um sich danach durch die offene Klamm wieder über die Wasserfälle zum Ausgangspunkt canyonmäßig zurückzuarbeiten. Ein tolles Doppelerlebnis in einer wunderschönen der Sonne hin geöffneten Klamm.

Wer Lust hat braucht sich nur anzumelden, sämtliche Ausrüstung inklusive Canyoningschuhe werden vom Veranstalter Fit und Fun gestellt.

Fit & Fun Outdoor

Mauthen 123
A-9640 Kötschach-Mauthen

Tel. +43 4716 597
Tel. +43 676 50 29172 (Peter)
Tel. +43 676 5049 169 (Andi)
info@fitundfun-outdoor.com
www.fitundfun-outdoor.com
Google Maps




Veranstaltungen Restaurants und Lokale Gewerbe und Infrastruktur Bus- und Bahnverbindungen Intranet
Google Maps Kötschach-Mauthen
Der Karnische Höhenweg - KHW 403