Konzertsommer 2020

Via Iulia Augusta

Download PDF
www.via-iulia-augusta.at


LUFTVERÄNDERUNG

"Luftveränderung" ist das Leitmotiv des VIA Konzertsommers 2020, der vom 4. Juli bis zum 28. August stattfindet.

Neun Konzerte in den Gemeinden Kötschach-Mauthen, Dellach im Gailtal und Oberdrauburg bieten Gelegenheit, sozusagen vor der Haustür neue Klangerfahrungen zu sammeln, die Vielfalt unterschiedlicher Musikstile kennenzulernen und hochkarätige, international tätige MusikerInnen aus nächster Nähe zu erleben. Die Klangräume 2020 sind die Pfarrkirche St. Daniel, die Gurina, der Kultursaal Dellach, die Burgruine Hohenburg in Oberdrauburg, das LKH Laas, der Kirchenwirt in Kötschach, der Bahnhof Kötschach-Mauthen, die Pfarrkirche Mauthen und die Grünsee-Hütte im Plöckengebiet. Auch das Biachakastl in Kötschach spielt heuer eine wichtige Rolle.
Schwerpunkt des Programms 2020 ist der unerschöpfliche musikalische Reichtum der Stadt Wien.


Via Iulia Augusta Specials

Geführte Wanderungen und Ortsspaziergänge, u.a. in Kooperation mit dem Geopark Karnische Alpen, laden zum Erkunden von Unbekanntem in der vertrauten Gegend ein und machen den Konzertbesuch zum Gesamterlebnis. Zwei Dokumentarfilme über die vielen Facetten des alten und neuen Wienerlieds ergänzen das Programm.

Das VIA-Team freut sich auf Ihren Konzertbesuch.







Termine:

Die genauen Konzerttermine folgen in Kürze.


Kartenverkauf:

Vorverkauf 16 € | Abendkasse 19 €
Musik zum Verschenken - das VIA-TRIS: 3 Eintritte nach Wahl 43 €

Vorverkaufsstellen:
Tourismusbüro Rathaus Kötschach-Mauthen Tel. 04715 8516
Raiffeisenbank Kötschach Tel. 04715 8183
s'Biachakastl, Kötschach Tel. 04715 254
online via Ö-Ticket

Veranstalter:
Gemeinden Kötschach-Mauthen, Dellach im Gailtal, Oberdrauburg

Programmdetails und Karteninfo:
www.via-iulia-augusta.at




Veranstaltungen Restaurants und Lokale Gewerbe und Infrastruktur Bus- und Bahnverbindungen Intranet
Google Maps Kötschach-Mauthen
Der Karnische Höhenweg - KHW 403